Ostalbgruppe im Verein für Familienkunde in Baden-Württemberg e.V.,
Sankt-Johann-Straße 10, D-73430 Aalen

Verantwortliche für die Einhaltung der Bestimmungen

Hans Maurer, Erich Ebert

Teilnehmerzahl

Die Räumlichkeiten können unter Berücksichtigung der Abstandsregel eine Maximalzahl von 7 Personen (2 Aufsichtspersonen und 5 Besucher) aufnehmen. Um unnötige Anfahrtswege und kurzfristige Abweisungen zu vermeiden, bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung (per Email  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) unter Angabe des Zeitwunsches (z.B. vorm./nachm./ganztags).

3G und Hygienemaßnahmen

Voraussetzung für eine Teilnahme ist, dass Sie geimpft, genesen oder getestet sind. Bringen Sie bitte auch eine FFP2-Maske mit, die dann grundsätzlich zu tragen wäre. Desinfektionsmittel für die Hände steht bereit. Bitte achten Sie auch darauf, dass Sie auch beim Verlassen des Arbeitsplatzes den Mindestabstand von 1,5 m einhalten.

Teilnehmerliste

Für jede Präsenzveranstaltung wird eine Teilnehmerliste geführt, um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können, Diese muss genaue Personendaten der Teilnehmer enthalten (Postanschrift, Email/Tel, Beginn/Ende, Unterschrift). Wer die geforderten Angaben verweigert, kann nicht teilnehmen.

 

Lfd.
Nr.
Vorname, Familienname

Straße, Haus-Nr
PLZ Ort.

Email,
Telefon
Beginn
Uhrzeit
Ende
Uhrzeit
Unterschrift
  1            
  2